South-Beach-Diät

Die South-Beach-Diät ist ähnlich konzipiert wie die populäre Atkins-Diät. Sie wurde von Dr. Arthur Agatson entwickelt und basiert im Kern auf dem Konzept der Low-Carb-Diäten.

Die Diät ist in drei verschiedene Phasen unterteilt: In der ersten maximal zweiwöchigen Phase müssen Kohlenhydrate aus der Ernährung gänzlich gestrichen werden (Reis, Obst, Kartoffeln, Nudeln, Süßigkeiten, Fruchtsäfte, Alkohol). In dieser Phase ist auf Grund der einseitigen Ernährung mit einer Mangelerscheinungen zu rechnen, ..

Die zweite Phase der South-Beach-Diät ist dadurch gekennzeichnet, dass Kohlenhydrate verzehrt werden dürfen. Der Zeitraum der zweiten Phase dauert so lange bis das entsprechende Ziel

Für Diabetiker und kranke Menschen ist die Diät nicht zu empfehlen; Stiftung Warentest rät von der South-Beach-Diät entschieden ab.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.


Schnell und gesund abnehmen Abnehmen Lexikon - Startseite