Amphetamin

Amphetamine wurden in der Vergangenheit als Appetitzügler eingesetzt. Auf Grund des Suchtpotentials und der massiven Nebenwirkungen sind sie mittlweile als Schlankheitsmittel verboten und werden nur noch zur Behandlung von ADHS bzw. des Hyperaktiviätssyndroms eingesetzt.

Appetitzügler weisen kritische Nebenwirkungen auf, weshalb eine Behandlung nur unter ärtzlicher Aufsicht ratsam ist. Andernfalls kann es Herz- und Kreislaufproblemen kommen, die sich sogar in einem Herzinfarkt oder Schlaganfall äußern können.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.


Schnell und gesund abnehmen Abnehmen Lexikon - Startseite