Bockshornkleesamen

Bockshornkleesamen (Trigonella foenum graecum) sind Ballaststoffe, die die Eigenschaft haben, im Magen aufzuquellen und den Magen zu füllen. Daher werden sie auch des öfteren als Quellmittel bzw. Füllstoffmittel mit dem Ziel der Gewichtsreduktion eingesetzt.
Bei der Verwendung von Quellmitteln muss immer ausreichend viel getrunken werden, da die Quellmittel (meistens Ballaststoffe) ansonsten den Magen bzw. Darm verstopfen und nur schwer wieder ausgeschieden werden können.

Andere beliebte Quellmittel sind Flohsamen, Kleie und Leinsamen.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.


Schnell und gesund abnehmen Abnehmen Lexikon - Startseite